Tyrannenmord - ja?

NN, Montag, 30. Januar 2017, 22:12 (vor 810 Tagen) @ 0blomow

Keine Frage: Der Einwurf Joffes war äußerst ungeschickt, auch wenn es als Joke erkennbar war.
Sowas sollte man nicht sagen, wenn Tausende zuschauen. Unter denen mindestens fünf Prozent sind, die mißverstehen wollen, weil Aufregung halt in irgendeinem Sinne gut tut - welchem Ego auch immer.
So einen Witz sollte man höchstens dem Stammtisch unterbreiten.

Zustimmung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum