Jahresrückblick - nein danke

Divara @, Dienstag, 02. Januar 2018, 10:58 (vor 113 Tagen) @ Grey Greyson

Mit einem Jahr Verspätung auch von mir beste Wünsche an ein Forum, das eigentlich ein kostbares Museumsstück sein müsste. Aber es scheint sich eher in einen Lost Place verwandelt zu haben.
Wie ich jetzt feststellen muss, hat sich das schweizer Trio verabschiedet, was insofern erfreulich ist, als es zeigt, dass Bosheit nicht immer den längeren Atem hat. Es war schon schlimm genug zu sehen, dass sie hofiert wird – im Forum wie im Leben.
Letztlich war 2017 für mich ein Jahr des Abschieds. Ich habe mich von vielem und von vielen verabschiedet, so auch von diesem Forum. In Erinnerung bleiben mir immer noch die, die ganz von uns gegangen sind, fionel, mr-mali, der Doc. Ich bin froh, sie kennengelernt zu haben. Ich habe mich auch gefreut zu lesen, dass Kwezi irgendwo noch präsent ist, zumindest liest er wohl mit: an ihn die besten Wünsche.
So das wär’s.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum