Avatar

Aufstehen

alex @, Donnerstag, 16. August 2018, 14:08 (vor 39 Tagen) @ udosefiroth

So der Populismus geht weiter und diesmal trifft es die Linken; recht so!
Frau Wagenknecht macht also den Lafontaine ( liegt ja nahe ). Fraglich ob
dies nicht Endgültig die Möglichkeit eines Wandels in der BDR verhindert.
Merkel auf ewig....

Mal den Teufel nicht an die Wand...
Obwohl Nora, die sich auf Twitter verlustiert ( und mich dabei auch ordentlich bespaßt), der Meinung ist, dass alles erst noch viel schlimmer kommen muss, bevor etwas besser wird.
Aber Udo, als Menschen mit ein paar Dekaden auf dem Buckel, haben wir oft genug erlebt, wie schnell sich die Dinge zum Positiven oder Negativen wenden.
Angela Merkel ist zwar ein zähes Luder, aber auch ihr merkt man mittlerweile an, wie die Kräfte schwinden.
Das größere Problem für die CDU scheint mir leider das Personal zu sein, das ihr folgen könnte...
Nicht, dass wir vom Regen in die Traufe und so...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum