Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

NN, Samstag, 15. August 2020, 18:00 (vor 38 Tagen)

Auf Wunsch oder sofern der Kommentarbereich weiter fluktuiert oder dicht gemacht werden sollte, kann hier gepostet werden.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

NN, Samstag, 15. August 2020, 18:13 (vor 38 Tagen) @ NN

Für Nicht-Eingeweihte: Der althergebrachte Fred bringt es bislang 10.588 Kommentare

https://blog.zeit.de/joerglau/2014/02/28/eine-jugend-im-modell-deutschland_6127/comment...

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

NN, Samstag, 15. August 2020, 18:19 (vor 38 Tagen) @ NN

„Was interessant wäre: Die Teilnehmer dieser digitalen Heimstatt haben über die Jahre ein derartiges Reservoir an verbalen Dresscodes, Reizwortselektionen und Phrasologien entwickelt, dass fraglich wäre, ob irgendwer da draußen uns überhaupt noch verstehen würde.“

'Über die Außenwirkung sollte man sich besser keine Gedanken machen. Lieber nicht…'

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

NN, Samstag, 15. August 2020, 18:36 (vor 38 Tagen) @ NN

Das wiederkehrende Problem:

504 Gateway Time-out
The server didn't respond in time.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

Boothby, Montag, 17. August 2020, 21:01 (vor 36 Tagen) @ NN

War ja auch easy, einfach thematisch von allen Sorgen befreit alles da rein zu packen. Vlt. ist es ein Gewinn, Threads wieder nach seinen Headern zu bestücken, so wie das bei Lau früher ja auch unbeanstandet Standard war.

Bzw., nachdem ich mir den Tourette-Latrinen-fred angeschaut habe: Wir müssten hier theoretisch nicht mal auf Holm verzichten. Ich wäre hocherfreut, ihn mit Leuten clashen zu sehen, die ihn noch nicht kennen und schätzen wie die Lau-Blog-Truppe.

Nach ein paar Posts finde ich diesen Blog auf jeden Fall besser als den alten. Aber täte mir schon leid um die Nasen aus dem alten Teil. Auf keinen Fall möchte ich die Fortsetzung von "MRX oder: Wie es weiterging" verpassen.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

KdG, Montag, 17. August 2020, 21:44 (vor 36 Tagen) @ NN

Hat geklappt

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

Boothby, Montag, 17. August 2020, 21:48 (vor 36 Tagen) @ KdG

Yikes

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

Boothby, Samstag, 15. August 2020, 21:43 (vor 38 Tagen) @ NN

Auf Wunsch oder sofern der Kommentarbereich weiter fluktuiert oder dicht gemacht werden sollte, kann hier gepostet werden.

Momentan ist es bei mir recht stabil, aber es kommt immer wieder zu durchhängern.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

Boothby, Samstag, 15. August 2020, 21:50 (vor 38 Tagen) @ Boothby

Auf Wunsch oder sofern der Kommentarbereich weiter fluktuiert oder dicht gemacht werden sollte, kann hier gepostet werden.


Momentan ist es bei mir recht stabil, aber es kommt immer wieder zu durchhängern.

Ähem, bei mir steht jetzt nur noch Datenbankfehler. Ich hoffe mal, alle, bei den kein Mailkontakt vorliegt, haben sich den Link gespeichert.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

NN, Samstag, 15. August 2020, 22:11 (vor 38 Tagen) @ Boothby

Datenbankfehler stand bei mir gestern mitunter auch schon.* Zumal deshalb habe ich für möglichen Ersatz gesorgt.

Daneben kann man hier ja bestimmte Themen inhaltlich sortieren.

Z.B. könnte Knut einen Best-of-Karen-Strang einrichten.

* Es fluktuiert weiter, jetzt geht es gerade wieder.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

Serious Black, Sonntag, 16. August 2020, 08:52 (vor 38 Tagen) @ NN

Test.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

Boothby, Montag, 17. August 2020, 21:03 (vor 36 Tagen) @ NN

Frage: Sollte man den Rest der Lau-Blog-Rasselbande aktiv auffordern, hier sesshaft zu werden?

Ich meine, inklusive der Schreckgestalten.

Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

Serious Black, Montag, 17. August 2020, 21:41 (vor 36 Tagen) @ Boothby

Wenn so was wie die Tourette-Latrine stehen bleibt, sollte das klar gehen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum