Erdowahn

Boothby, Sonntag, 08. November 2020, 13:20 (vor 24 Tagen)

Tatsächlich war Wirtschaftspolitik in seinen frühen Jahren mal ein Distinktionsmerkmal:

@alfonslopeztena

Turkish dictator Erdogan removed the central bank governor by decree and replaced him with another of his minions after the lira currency hit record lows, losing 30% of its value since the start of 2020

https://twitter.com/alfonslopeztena/status/1325050921701822472

Erdowahn

NN, Sonntag, 08. November 2020, 19:33 (vor 24 Tagen) @ Boothby

Berat Albayrak resigns as Turkey's finance minister after central bank appointment
President Erdogan's decision to replace the central bank governor without his knowledge 'triggered' his resignation, sources told MEE

https://www.middleeasteye.net/news/turkey-berat-albayrak-finance-minister-resigns

Erdowahn

Kwezi, Montag, 09. November 2020, 17:26 (vor 23 Tagen) @ Boothby

Tatsächlich war Wirtschaftspolitik in seinen frühen Jahren mal ein Distinktionsmerkmal:

Er hatte auch innen-und außenpolitisch einen guten Start: Es schien, dass er die kurdischen Bevölkerungsteile befrieden und die Unterdrückung der christlichen Minderheiten lindern wollte.
Im mit staatlicher Hilfe wiedererrichteten Sumela-Kloster wie auch in der armenischen Kathedrale Ahtamar im Van-See durften Gottesdienste gefeiert werden. Mit Armenien wurde eine gemeinsame Kommission wegen der Massaker 1915 verabredet, Griechenland staatsbesucht.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum