Zukunft der Kriegsführung?

Serious Black, Donnerstag, 20. Mai 2021, 23:09 (vor 131 Tagen) @ NN

fragwürdige PR Entscheidungen sind nun nicht neu und vermutlich auch der Platzhalterregierung geschuldet.

Gleichwohl scheint Bibi über den aktuellen Gaza-Konflikt die Nordfront vernachlässigt zu haben:

https://www.jpost.com/arab-israeli-conflict/irgc-head-praises-hamas-commander-deif-as-l...

Die Perser scheinen offenbar sehr zufrieden damit zu sein, den Flughafen, Tel-Aviv und Eilat nun permanent bedrohen und mit Hizb‘Allah im Norden und der 5. Kolonne in Israel nach Belieben eine zweite und dritte Front eröffnen zu können.

Im Grunde genommen läuft das früher oder später auf eine massive Auseinandersetzung in hinaus.

Bibi hat es versäumt, eine Strategie gegen Hamas festzulegen. Ab und an ‚das Gras zu mähen‘, reicht nun bei weitem nicht mehr aus.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum