Berlin, Berlin...

NN, Sonntag, 23. Mai 2021, 23:29 (vor 128 Tagen) @ NN

Ursprünglich hatte ich abschließend geplant in einem ellenlangen Thread zu analysieren, warum „Querdenken“ dieses Wochenende gefloppt ist. Das ist nicht mehr nötig, weil „Querdenken“ es selber macht.

----------------->

https://twitter.com/glr_berlin/status/1396503223570206720

Ich war eben übrigens echt getestet draußen essen, das erste Mal nach was-weiß-ich-wie-vielen Monaten.

Und das Gute ist: Ich weiß gar nicht, wie lange es her ist, als ich mal irgendwo auf der Straße von irgendeiner Spinner-Demo irgendetwas mitbekommen habe.

Auch gut:

#Sevicetweet:
Wir achten und schützen die Pressefreiheit und legen diesen Begriff wirklich weit aus.
Jedoch: Nicht alle Menschen, die irgendwas irgendwo live streamen sind automatisch Journalistinnen oder Journalisten.
#AusGruenden #b2305

https://twitter.com/PolizeiBerlin_E/status/1396446953182011393

Teil des Hintergrund des Tweets scheint wohl zu sein (Audio anmachen!):

https://twitter.com/waabfix/status/1396518230710235145


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum