Prioritäten

NN, Samstag, 09. Juli 2022, 17:20 (vor 82 Tagen) @ Serious Black

Auch nicht billig ist Teslas Lage. Musk hat ja schon öffentlich bekundet, dass er viel Geld in China verbrennt und das Teslas Geschäftsmodell so nicht aufginge. China versucht binnen der nächsten 5 Jahre endlich einen richtigen Covid-Impfstoff zu entwickeln und bleibt bis dahin bei der Null-Covid-Politik. Ob die globalen Lieferketten, die daraus resultierenden Produktionsausfälle abfedern können, sehe ich skeptisch. Nicht jeder Unternehmer wird willens, bzw. in der Lage sein, dieses Risiko auf sich zu nehmen. Und wenn Tesla aufgeben sollte, hat das globale Auswirkungen.

Das zeigt ja, wie multi-level idiotisch Musks Trollerei ist.

------------------

Der FAZ war zu entnehmen, dass in Peking nun zum ersten Mal so etwas wie ein Impfpass für den Zugang von bestimmten sozialen Settings gefordert wird. Die Parteioberen seien aber weiterhin zurückhaltend mit einer breiteren, konsequenten Impfkampagne, weil sie keine Lust hätten, die ältere Bevölkerung noch zusätzlich zu erzürnen, weil diese einer Impfung überdurchschnittlich häufig skeptisch gegenüber steht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum