Redundanz-Fred für den Jörg-Lau-Blog

NN, Montag, 26. Oktober 2020, 17:50 (vor 37 Tagen) @ Boothby


Ich hatte ein bisschen rumgeblättert, und da sind ja durchaus einige ambitionierte Contender dabei. Ich wollte nur sicher gehen, das er mit einem Sozen leben kann.

Ich hatte mir die Buchempfehlungen angeschaut und bin ziemlich sicher, dass Adam Smith da irrtümlich gelandet ist. Wohlwollend ließe sich einwenden, dass auf Ayn Rand oder Murray Rothbard verzichtet wurde, womöglich aber auch nur irrtümlich.

Du kannst dich ja weiter beliebt machen, indem du vorschlägst, die Buchempfehlungen durch eine Biografie über Jean-Baptiste Colbert und Werke Peter Navarros zu ergänzen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum