Pompeo before / after

Boothby, Montag, 30. August 2021, 18:59 (vor 29 Tagen) @ NN

Abstoßend trifft es eher.


Ich wollte mal diplomatisch sein.

Tatsächlich ist es einigermaßen besorgniserregend, wie wenig Abstand Biden machen kann. Politische Failures sind ja nun mal auch bei ihm unvermeidlich, und wenn sich dauerhaft ein Klima zementiert, in dem in einem 2-Parteiensystem ganz grundsätzlich nur ein Kandidat für politischen Murks haftbar gemacht wird, wird der Tribalismus sich schlussendlich durchsetzen.

Die USA sind noch nicht durch.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum