Konservativ-die neue Gegenkultur?

NN, Sonntag, 24. September 2017, 21:27 (vor 82 Tagen) @ alex

WOW!

SPD geht in die Opposition!


- Da werden sich SPD, AfD und Linksparten einen Überbietungswettbewerb in Sachen kremlfreundlichste Oppositionspartei liefern.

- Jetzt sitzen neben den rotlackierten Faschisten auch noch die anderen Faschisten in sensibleren Ausschüssen und werden so ziemlich alles nach Moskau tragen.

Andererseits: Schröder-Spezi Sigmar Gabriel ist dem Vernehmen nach die längste Zeit Außenminister gewesen.

- Daneben: Falls Cem Özdemir Außenminister werden sollte, werden AfDler und Erdoganisten mal eine kleine Hass-Koalition schmieden.


Da bin ich sehr gespannt.
Dein Szenario erinnert ein bisschen an „Asterix und die Goten“... :-D
ich bin erst mal froh über das Ende der Groko.
Das werden muntere Zeiten.

Ja, es gibt meherere offene Fragen.


Z.B.: Mal sehen, ob Jens Spahn aufsteigt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum