Avatar

Verdammte Scheiße...

Alex @, Mittwoch, 31. März 2021, 22:12 (vor 17 Tagen) @ imagine

Also, erst keine Ü65 jetzt nur Ü60, ja was den nun.

Unbeachtend aller Unkenrufe und der vernichtenden Presse, nutzte ich die Gelegenheit der freien Termine in Tempelhof und nun habe ich halt die 1.te am 25.03. bekommen.
Bis zur 2.ten ist es jetzt bis Mitte des Jahres lange hin.

Lieber mit AstraZenka geimpft, als garnicht!

ps.
bis heute keine Nebenwirkungen.

Erst mal Hallo, Imagine! :-)

Ist für mich auch sonnenklar.
Astrazänker wird genommen, wenn man es mir anbietet.
Lieber heute als morgen.
Um mich herum hatten alle(!) keinerlei(!) Nebenwirkungen, weder bei der ersten noch bei der zweiten Gabe.
Noch was Amüsantes zum bürokratischen Ablauf der Impfungen.
Gestern wurde mir von einer Freundin berichtet, die als Impfhelferin im Impfzentrum der Frankfurter Festhalle arbeitet, dass die Dokumentation der Impfungen händisch über Papier und reale Ordner erfolgt.
Was haben wir gelacht....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum