Verdammte Scheiße...

NN, Donnerstag, 01. April 2021, 19:09 (vor 16 Tagen) @ imagine

Also, erst keine Ü65 jetzt nur Ü60, ja was den nun.

Das ist zwar ein selten dämliches Hü-Hott, aber man kann immerhin genau erklären, wie es zustande gekommen ist. Mancher Murks aus der letzten Zeit lässt sich hingegen kaum erklären.*

Unbeachtend aller Unkenrufe und der vernichtenden Presse, nutzte ich die Gelegenheit der freien Termine in Tempelhof und nun habe ich halt die 1.te am 25.03. bekommen.

Super, Glückwunsch! Physios haben mir von den vielen freien Terminen in Tempelhof erzählt, übrigens bei mir um die Ecke.

Mal sehen, ob sie nun in der Ü60-Gruppe alles loswerden.

https://www.tagesschau.de/inland/steinmeier-seehofer-astrazeneca-impfung-101.html

Es sei aber immer eine individuelle Entscheidung, sagte Spahn mit Blick auf Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), der sich derzeit nicht mit AstraZeneca impfen lassen will. Der 71-Jährige hatte der "Bild"-Zeitung gesagt: "Die Antwort auf die Aufforderung von Jens Spahn lautet: nein." Ihm gehe es dabei jedoch nicht um eine Bewertung des Impfstoffs an sich. "Ich lasse mich nicht bevormunden", sagte Seehofer.*

Wenn jetzt einige Leute aus lauter Frackigkeit etwa sagen: "Horst Seehofer ist eine dumme, zickige Pussy, wenn er sich nicht impfen lässt, mache ich es jetzt sofort!" soll es mir recht sein.

Bis zur 2.ten ist es jetzt bis Mitte des Jahres lange hin.

Lieber mit AstraZenka geimpft, als garnicht!

ps.
bis heute keine Nebenwirkungen.[/b]

Dann werden sehr wahrscheinlich auch keine mehr auftreten. Wie du wahrscheinlich auch weißt, kommt es beim AZ - wenn! - eher nach der ersten Dosis zu Impfreaktionen und beim Biontech - wenn! - eher nach der zweiten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum