Paradies gegen Provinz

Final C., Samstag, 26. Juli 2014, 00:57 (vor 1158 Tagen) @ Albert Schweizer

Während langweilige Provinzkäffer wie Münster vor allem mit dem rasanten Niedergang der Katholischen Kirche (Massenaustritte) zu kämpfen haben und ab und zu höchstens mal ein Velo umkippt, wird die Metropole Zürich (wieder mal) als «beste Stadt der Welt» gelobt:

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/Die-Stadt-Zuerich-ist-wieder-die-Nummer-eins/...

ich sage es Ihnen ganz ehrlich, Schweizer, nach Zürich würden mich keine zehn Pferde bringen. Nicht so sehr deswegen, weil es dort sehr langweilig ist,

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/Zuerich-ist-die-zweitlangweiligste-Stadt-Euro...

nein, vielmehr würden mich die vielen Zürcher stören, die dort verdrießlich umeinander laufen. Offenbar ist dieser - ähm – Menschenschlag selbst bei den übrigen Bewohnern der Schweiz nicht wohl gelitten.

https://de-de.facebook.com/pages/Stopt-Tierversuche-Nehmt-Z%C3%BCrcher-/207756439864

Allenfalls für Montreux könnte ich mich erwärmen.

https://www.youtube.com/watch?v=BM3-Sb14eT8

(Es stört Sie hoffentlich nicht, dass dieser Künstler nicht in Israel auftritt)

Münster, ist nicht – nun ja – so attraktiv wie eine beliebe Stadt im Ruhrgebiet, aber es hat dennoch mehr Zauber und Esprit als ein Schweizer es sich auszumalen vermag. Eine kleine Vorstellung davon bekommen Sie, wenn Sie einmal einen Tatort aus Münster mit einem aus der Schweiz vergleichen.

Habe ich eigentlich schon mal die Geschichte zum Besten geben, in der ich am helllichten Tag in Münster von einer Einheimischen angesprochen wurde, just in dem Augenblick, da ich mich hinlegen und ein bisschen ausruhen wollte von den Strapazen der vorangegangen Nacht? Ich hatte gerade die Kneipentür vom Westfälischen Frieden 1648 hinter mir ins Schloss fallen lassen und war bestrebt, mein Auto wiederzufinden, das ich nach meiner Erinnerung außerhalb der Altstadt ordnungsgemäß geparkt hatte. Ah, übrigens, bevor ich es wieder vergesse, Schweizer, der Westfälische Friede von 1648 hat, da werden Sie mir zustimmen, ungleich mehr an Sicherheit gebracht, als es Wilhelm Tell vermochte, auch wenn er noch so viele Äpfel von Kindsköpfen seiner Region geschossen hätte. Wo war ich? Ach so, die Münsterländerin … langweile ich Sie auch nicht? Wenn nicht, würde ich demnächst fortfahren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum