Wahlkampf

NN, Montag, 30. August 2021, 17:05 (vor 29 Tagen) @ Boothby
bearbeitet von NN, Montag, 30. August 2021, 17:55

Das lässt sich nicht bestreiten, aber der Wahlkampf als ganzes scheint dieses Jahr ohne Kandidat mit Amtsbonus ziemlich aus dem Ruder zu laufen. Naja, das Triell hat ja doch etwas Normalität vermittelt.

Laschets Performance ist mir unbegreiflich, der ist ja schon MP, keine Ahnung wie man da so daneben greifen konnte.

Im Wesentlichen weil er MP von NRW war / ist, dem größten CDU-Landesverband.

Deshalb, und weil auch Friedrich Merz wieder Vorsitzender werden wollte, hatte der geeignetere Norbert Röttgen keine Chance.

Prognose: Dass Olaf Scholz eine Koalition mit der Linkspartei nicht ausgeschlossen hat, wird ihn die Kanzlerschaft kosten. Es gibt einige Wähler in der Mitte des politischen Spektrums, die mit einer Scholz-Ampel gut leben könnten, aber eben nicht Rotrotgrün wollen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum