Memento Mori

Divara @, Dienstag, 23. April 2013, 16:58 (vor 1616 Tagen) @ alex

Und weiter geht es mit der Zuckerschnecke Vivi Bach, deren Zahnlücke und dänischer Slang (in der Kombination blond und dicker Pulli) für einen 14jährigen erotisch überzeugend war.
Davon mal abgesehen, dass das Paar Bach/Schönherr fernsehhistorisch große Meriten hat, da waren klassische Aufreger dabei.


http://unternehmen-heute.de/news.php?newsid=170133


Hier die Vivi ganz früh...:

http://www.youtube.com/watch?v=NBj5FlQDdcc

Sehr süß. Nur wenn man einen alten Film auf einen großen Bildschirm zieht, werden alle, selbst die zarte Vivi, kurz und dick ;-)>

Und wer ihren süßen Slang mal hören will:

http://www.youtube.com/watch?v=efKe5q0mEQU

Das Kleid. Oh weh!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum