Avatar

Memento Mori

alex @, Sonntag, 12. Februar 2017, 20:19 (vor 279 Tagen) @ alex

Heute ein kurzes Gespräch geführt über die "Abgänge" der letzten Monate, verbunden mit der Hoffnung, dass Freund Hein vielleicht doch mal eine längere Pause einlegt....aber nix da!
Al Jarreau scheint es dahingerrafft zu haben, dass er schon 76 war, kann ich kaum glauben.
Nun, er war kein harter Rocker, allerdings waren seine Musik und seine Interpretationen von Jazz Standards bei den Damen sehr beliebt.
Auch seine Spielereien mit der Stimme, wie sie später der "Don't Worry Man" auf die Spitze trieb, hatten etwas.
Er war der klassische Good Guy, kein dreckiger Rotz-Rocker wie Ramone oder andere Spitzbuben, die das verfügbare Gift taumeln und dem Exitus entgegentreiben ließ.
Und er konnte einen befrieden...
Leider isser jetzt tot.
Ich hätte ihm noch ein paar Jährchen gegönnt.

https://m.youtube.com/watch?v=kzXNdLVZs3k

https://m.youtube.com/watch?v=hhq7fSrXn0c


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum