Mikis Theodorakis

Udosefirot, Dienstag, 07. September 2021, 17:02 (vor 13 Tagen) @ Kwezi

"Dass er ausgewiesener Antisemit war, ist mir entgangen: so tief habe ich ihn nicht untersucht. Bisher war er für mich einer der Guten, weil er von diversen Machthabern gefoltert worden ist."

Das ändert nichts an seinen Werk, ebenso sein Schicksal. Klar... Er hatte auch ein Recht
ein Kantholz zu sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum