Mikis Theodorakis

NN, Montag, 06. September 2021, 20:35 (vor 13 Tagen) @ Alex
bearbeitet von NN, Montag, 06. September 2021, 21:20

Nicht ganz unproblematisch.

Theodorakis had described himself as "anti-Israel and anti-Semite," saying Israel "is the root of evil."

And "Everything that happens today in the world has to do with the Zionists … American Jews are behind the world economic crisis that has hit Greece as well."


https://twitter.com/GileadIni/status/1434589327917559808

Und zum Abschluss:

https://www.juedische-allgemeine.de/kultur/komponist-widerstandskaempfer-politiker-volk...


Ja, das ist leider so, wie ich lernen musste…:-(
Allerdings habe ich ein vergleichbares Problem mit Roger Waters von Pink Floyd.
Ich halte es da mittlerweile mit Udo, der sich seinen Wagner auch nicht nehmen lässt…

Da bin ich froh, dass ich nie ein besonderer Fan von Pink Floyd war. Andernfalls hätte ich bei der Musik von Pink Floyd ärgerlicherweise die gesammelten Obszönitäten, den grenzüberschreitenden Schwachsinn und das Verschwörungsgeschrotte des Roger Waters aus den letzten Jahren im Hinterkopf, auf den man hie und da immer wieder gestoßen ist, auch wenn man eben nicht danach suchte.

Künstler können und sollen nun nicht makellos sein. Ich habe aber schlicht keinen Bock darauf, beim Musikhören oder etwa auch Filme Sehen, was ja beides zumindest auch eine gewisse eskapistische Funktion erfüllt, fortlaufend an die exorbitante Idiotie bestimmter Künstler erinnert zu werden. Wer dergleichen Ausblenden kann: gut.

Aber das funktioniert bei mir sogar bei dem einen oder anderen vergleichsweise harmloseren Fall nicht immer. Als ich neulich beim Zappen auf irgendeinen Film / Tatort mit dem egomanischen Liefers-Superschwachkopf stieß, musste ich spontan an sein nichtswürdiges Corona-Bohei denken. Da konnte ich dann auch der Rolle im Film keinen darstellerischen Ernst mehr abgewinnen und habe relativ schnell weggezappt. Glücklicherweise bin ich kein Tatort-Gucker.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum