Avatar

Klangbox

alex @, Freitag, 06. März 2015, 19:15 (vor 994 Tagen)

Ja, ein Kulturthread...
Es wäre irgendwie nett, auf die Art und Weise vor allem neuere Musik oder Aufnahmen vorzustellen oder vorgestellt zu bekommen.
Jedes Genre.
Sowie andere kulturelle Ereignisse.

Da es so viele Glanzlichter gibt, die man nicht (alle...) wahrnehmen kann (aber vielleicht gerne würde), könnte vielleicht so mehr Teilhabe gelingen.

Ich fange mal an:
In den letzten Monaten habe ich drei Bands ziemlich intensiv gehört.

Die erste ist eine klassische Live-Band, auch wenn ihre Platten absolut hörbar sind.
Sie nennen sich Future Islands .
Ein Live Auftritt bei David Letterman brachte mich auf sie.

https://www.youtube.com/watch?v=1Ee4bfu_t3c

Neugierig geworden habe ich ihre älteren Sachen angeschaut.
Vor allem live aufgenommene.
Schwarze Sachen...der Typ ist schon eine Marke.

Ich schaue sie mir jedenfalls an, wenn sie hier in der Gegend auftauchen.

Die zweite Band heißt Zoot Woman.
Die gibt es mittlerweile auch schon ein paar Jahre.
Sie haben Ende 2014 ein neues Album herausgefeuert, das ich
gut gemacht finde und gerne höre.
Ihre alten Sachen habe ich mir dann auch angehört.
Erstklassiger Pop.
Und perfekt zum Fahren auf der Autobahn.

https://www.youtube.com/watch?v=Kv0li-8n5Fs

Hier was älteres:

https://www.youtube.com/watch?v=I7Y4Abtf7_A

Die dritte Band ist die von Steven Wilson.
Im SPIEGEL gibt es einen kurzen Bericht über den Kerl:

http://www.spiegel.de/kultur/musik/die-prog-rock-cd-von-steven-wilson-hand-cannot-erase...

Er hat 2015 ein hörenswertes Album veröffentlicht, das sich teilweise an den Progressive Rock Bands der 70er und 80er
orientiert und das ist ihm gelungen.
Vor allem die längeren Stücke geben den Musikern Raum, um sich ein bisschen auszutoben.
Hier eins der kurzen, mehr kontemplativen Stücke:

https://www.youtube.com/watch?v=Lrlr-bNZpTY


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum